Mein Angebot

 

Ich biete Beratung und Therapie für Erwachsene  sowie für Kinder und Jugendliche an.

Sie können telefonisch oder schriftlich zu mir Kontakt aufnehmen.

Bei einem danach vereinbarten unverbindlichen Erstgespräch ( 50 min./30,-) kann ich mich persönlich Ihrem Anliegen widmen. Dabei werden auch alle Rahmenbedingungen für eine Einzeltherapie besprochen. 

Ich arbeite mit psychotherapeutischen (KIP) und musiktherapeutischen  Methoden.

In der Katathym Imaginativen Psychotherapie (KIP) werden bildhafte Vorstellungen verwendet, die nach einer angeleiteten Entspannung auftauchen. Wie in einem Tagtraum können Sie die aus dem Unbewußten auftauchende Szenen gestalten. Wünsche, Ängste oder Konflikte werden so gut sichtbar und können gemeinsam auf der Symbolebene bearbeiten werden. Dadurch kommt es zu einer Linderung der Beschwerden.

In der Musiktherapie nutze ich die unmittelbare Verbindung der Musik zu unserem Gefühlsleben.
Sowohl bei der rezeptiven als auch der aktiven Form (mit einfacher selbstgemachter Musik auf
leicht spielbaren Instrumenten, wofür keine Vorkenntnisse notwendig sind)  wird unser Inneres Erleben erreicht. Als nichtsprachliches Ausdrucksmittel eröffnen sich dadurch für Sie neue kreative Möglichkeiten.